Mein Weg zum Vollspektrum-Licht

...bei der Arbeit

Michael Grassegger

Schon als kleiner Junge war ich an technischen und naturkundlichen Dingen und Vorgängen stark interessiert. Meine berufliche Laufbahn begann 1973 jedoch mit einer kaufmännischen Ausbildung. Die Vorbereitung auf die Amateurfunklizenzprüfung vermittelte mir viele Kenntnisse und Erfahrungen über Elektronik und Wellenlängen.

Im Herbst 1997 eröffnete ich gemeinsam mit meiner Mutter ein Sonnenstudio mit 7 verschiedenen Sonnenbänken. Von da an begann ich mich erstmalig intensiv mit Licht und dessen Auswirkungen für uns Menschen zu beschäftigen.

Im Jahr Frühjahr 1999 sprach mich die Frau eines befreundeten Heilpraktikers an, ob ich Interesse hätte mich mit Vollspektrumlicht zu beschäftigen. Mit Licht und Lampen würde ich mich ja schon durch das Sonnenstudio sehr gut auskennen und da wäre Vollspektrumlicht doch eine hervorragende Ergänzung. So begann ich mich intensiv mit diesem sonnenähnlichen Naturlicht zu beschäftigen und war nach ersten eigenen Erfahrungen schnell begeistert. Den praktischen Nutzen für hervorragendes Sehen habe ich praktisch sofort erkannt und auch recht bald einige der positiven gesundheitliche Auswirkungen. Für mich war klar: Vollspektrumlicht ist das beste Kunstlicht für alle Lebewesen!

Bald darauf war ich überzeugt: Vollspektrumlicht ist meine Aufgabe. Damit kann ich mich intensiv und über viele Jahre beschäftigen und den Menschen tolle Lampen und Leuchten mit Vollspektrumlicht anbieten.  Bereits im Herbst 1999 begann ich nebenberuflich Vollspektrumlampen erfolgreich zu verkaufen. Im Frühjahr 2000 wagte ich dann mit Vollspektrumlicht den Sprung in die Selbständigkeit. Diese Entscheidung habe ich bis heute nicht bereut. Ganz im Gegenteil. Ich habe mit vollspektralem Licht meine Lebensaufgabe gefunden. Das ermöglicht es mir den Menschen mit diesen wirklich besonderen Produkten den Alltag in vielen Bereichen zu erleichtern und ihre Gesundheit zu unterstützen. Ganz nebenbei kann ich mich auch noch zum Experten für sonnenanaloges Vollspektrumlicht entwickeln und meine Kenntnisse weiter vertiefen.

Als Ergänzung zu meiner Spezialisierung habe ich 2004 in einer Ausbildung zum Geopathologen fundierte Kenntnisse über Elektrosmog erworben. Von 2010 bis 2013 habe ich dann an  einer Ausbildung zum Heiler bzw. Geistheiler mit Zusatzausbildung im Heilkundezentrum ANIMATA in Hamburg erfolgreich und mit viel Freude absolviert. Dadurch habe ich noch mehr Einblicke in Möglichkeiten zur Gesunderhaltung, auch mit Licht, bekommen. Der ganzheitliche Gedanke hat für mich nun eine viel stärkere Bedeutung bekommen.

Genauso wichtig wie unsere hervorragenden Produkte ist für mich jedoch auch eine ehrliche und gute Beratung sowie ein herausragender Service.

Wrestedt, den 27. September 2009 & Juli 2013

Michael Grassegger

Experte für VollspektrumLicht- Geopathologe – Heiler – http://www.michael-grassegger.de/